VPN Services – Hilfe, Anleitungen und Vergleich der besten Dienste.

VPN-Services versprechen Privatsphäre, Anonymität, freischalten von Inhalten, Schutz vor Hackern und vieles mehr. Dabei erscheinen für den Laien die Unterschiede kaum mehr wahrnehmbar. Ein billiger Anbieter muss aber weder schlechter noch besser als ein teurer sein. Es lassen sich heute einfach anhand der einfachsten Kriterien, die verschiedenen technischen Konzepte und auch die Möglichkeiten die damit die Services bieten vergleichen. Darum biete ich auf dieser Seite eine qualifizierte Hilfe an um für den eigenen Bedarf den richtigen Anbieter zu finden. Ich freue mich, wenn Dir meine Seite hilft und Du diese auch weiter empfehlen wirst.

Schweizer VPN Anbieter

Es gibt einige schweizer VPN-Anbieter, welche natürlich auch genutzt werden können. Die Services unterscheiden sich aber ebenso stark voneinander und sind auch nicht zu verwechseln mit internationalen VPN-Services welche einfach auch VPN-Server in der Schweiz betreiben.

Anforderungen an VPN Services

Geographische Blockaden umgehen!

Einer der häufigsten Gründe für meine Leser um einen VPN-Service zu nutzen ist es, dass man dabei über die Verschlüsselte Verbindung zu einem Standort im Ausland auch im Internet weit verbreitete geographische Sperren zu umgehen. Auch aus der Schweiz direkt, kann man nicht auf alle Inhalte zugreifen, so lassen sich die meisten Sender wie SRF.ch nicht im Internet nutzen, wenn man keine entsprechende lokale IP-Adresse verwendet. Durch die Verbindung über einen VPN-Server aber zb in der Schweiz, werden damit aber diese Sperren umgangen.

Schematische Darstellung VPN im Ausland nutzen (TV sehen)
Schematische Darstellung VPN im Ausland nutzen (TV sehen)

Das Gleiche gilt natürlich auch, wenn Du dich außerhalb der Schweiz aufhaltest und aber Zugriff auf regionale schweizer Inhalte haben möchtest.

► Meine Empfehlung dafür ist die Verwendung von VyprVPN

Schutz vor Überwachung

Das nicht nur geheimdienstliche Organisationen, sondern auch die eigenen Internetanbieter Daten über die Nutzer sammeln ist leider bereits seit langem traurige Realität. Mit einem VPN-Service kannst Du dieser allgemeinen Überwachung, welche Deinen gesamten Datenverkehr aufzeichnet aber einen Riegel vorschieben. Deine Daten werden direkt von der VPN-Client Software oder Anwendung auf Deinem Endgerät bis zum VPN-Server verschlüsselt und damit auch nicht mehr einsehbar übertragen. Vorratsdatenspeicherung oder eben lokale Überwachung gehört damit der Vergangenheit an. Dazu ist aber auch zu erwähnen, dass Dich ein VPN-Service nicht vor allen Überwachungen schützen kann. Browserbasierendes “Tracking” wirst Du nur durch das Anpassen Deiner Sicherheitseinstellungen im Browser auch verhindern können.

Schutz vor Ausforschung

Dieses Thema wird natürlich immer auch gespalten betrachtet werden können. Ich sehe dies aber so, dass die allermeisten welche einen VPN-Service verwenden dies nicht tun um illegale Dinge damit zu vollziehen. Deshalb gehört der Schutz der Identität auch bei behördlichen Ausforschungen auch zu einem guten Teil zu dem Schutz der eigenen Privatsphäre. Ganz klar, wenn es um schwerwiegende Vergehen handelt, dann sollten staatliche Organe auch die Möglichkeit weiterhin besitzen diese ausfindig zu machen. Dazu muss aber nicht unbedingt ein VPN-Anbieter dabei kooperieren, dazu gibt es auch andere und deutlich besser geeignete Massnahen, welche durch strenge richterliche Kontrolle aber genehmigt werden müssen. Wenn uns Politiker erzählen, dass es dafür eigene neue Gesetze brauchen wird, dann ist dies leider nicht korrekt. Die derzeit vorgesehenen Vorgänge um Strafdaten aufzuklären oder zu verhindern reichen bereits aus.

 

/ News, Wissen

EuGH-Urteil C-131/12 – Suchmaschinen müssen Datenschutz respektieren

Kein Scherz, keine Fake News! Der Europäische Gerichtshof hat ein Urteil verkündet, nachdem Suchmaschinen wie Google, Bing oder yahoo nun eine Verpflichtung zum dem Schutz personenbezogener Daten haben. Was vermutlich schon mal jeder von uns getan hat, ist seinen eigenen Namen aug Google zu suchen. Man findet dann oftmals überraschende Ergebnisse, und genau dagegen konnte man bisher nichts tun. Das ...
/ Allgemein, Wissen

Der Unterschied zwischen IPv4 und IPv6 – ein kurzer Überblick

So viele Fachbegriffe und keiner davon ist wirklich selbsterklärend. Du bist auch schon mal über die Begriffe IPv4 und IPv6 gestolpert und möchtest wissen, was die Unterschiede sind oder überhaupt mal, was genau das ist? Dann gibt es jetzt mal einen kleinen Crash-Kurs für Dich. Was ist eine IP-Adresse? Vorweg, IP steht für Internet-Protocol. Jedes Gerät über das Du ins ...
/ News

VPN-Dienste boomen in der Schweiz – die Hintergründe

Wie ihr als treue Leser bestimmt wisst, wer das Thema Sicherheit im Netz anspricht, kommt ganz schnell auf VPN-Dienste. Sie bieten nun mal ein hohes Maß an Sicherheit aber auch Privatsphäre und bringen so einige Vorteile mit sich, die nun immer relevanter werden. Über die Gründe die für die Nutzung eines VPN-Dienstes sprechen haben wir in unserem Beitrag „Warum VPN ...
/ Allgemein, News

E-Voting in der Schweiz – ist die Zeit schon reif?

Die Wogen gehen hoch, wenn Expertenrunden mal zum Thema E-Voting diskutieren. Obwohl Du Deine Miete und Stromrechnung online bezahlst oder auch online Dein eigenes Unternehmen anmelden und gründen kannst, herrscht beim Stichwort E-Voting bei vielen große Skepsis. Wieso ist das so? Kann eine Online-Abstimmung oder Wahl aus Sicht der IT absolut sicher ablaufen? Kann manipuliert werden und ist es ein ...
/ Wissen

MELANI –  Melde und Analysestelle Informationssicherung

Kennst Du MELANI? Nein, das ist keine nette Dame von nebenan, sondern die Melde-und Analysestelle für Informationssicherung in der Schweiz. Vielleicht hast Du schon mal davon gehört, vielleicht noch nicht, was die Aufgaben und Zielgruppen von MELANI sind, wollen wir uns heute ansehen. Was genau macht MELANI? MELANI ist eine staatliche Organisation in der Schweiz, die es sich zur Aufgabe ...
/ Allgemein, Tipps

Sichere Internetnutzung und Tipps zur Privatsphäre

Sichere Internetnutzung ist ein Thema, über das sich vielleicht wesentlich mehr Menschen Gedanken machen sollten. Wir haben auch schon viel über Verschlüsselung von Daten und VPN-Dienste geschrieben, die Dich und Deine Privatsphäre schützen können. Heute möchten wir jedoch die Möglichkeiten, die wir einzeln oft schon behandelt haben auch zusammentragen. So bekommst Du einen ersten guten Eindruck, was Du selbst tun ...
/ Anbieter
Perfect-Privacy VPN

Perfect-Privacy VPN

Der schweizer VPN-Service Perfect-Privacy besticht in vielen Bereichen mit besonderen Funktionen und Leistungen. Der Service wird durch ein kleineres Team von Spezialisten betrieben und entwickelt um den Nutzern den maximal technischen Schutz der eigenen Privatsphäre zu garantieren. Daher unterschiedet sich Perfect-Privacy in vielen Punkten von herkömmlichen VPN-Services und bietet Funktionen, welche keine anderen Services integriert haben. Anwendungsgebiete von Perfect-Privacy VPN ...
/ Allgemein, News

USA Datenschutz: California Consumer Privacy Act

Google, Facebook, Amazon, Airbnb und bestimmt noch viele weitere Internet-Giganten bringen die USA regelmäßig hervor. Mit dem bekannten Silicon Valley in Californien hat man einen echte Quelle für Internetfirmen, die es bekanntlich mit dem Datenschutz nicht so genau nehmen. Genau dort hat man sich aber nun die Datenschutzgrundverordnung der EU zum Vorbild genommen. Mit dem California Consumer Privacy Act, der ...
/ Anleitungen
zattoo.com im Ausland sehen

Anleitung: zattoo.com aus dem Ausland nutzen!

Möchtest Du zattoo.com auch auf Reisen verwenden? Der schweizer TV-Anbieter zattoo.com ist sehr beliebt und bietet viele deutschsprachige TV-Sender in einem Portal und auf vielen Geräten an. Dabei ist aber darauf hinzuweisen, dass man zattoo.com aus urheberrechtlichen Gründen nur mit einer schweizer IP-Adresse nutzen kann. Wer sich also außerhalb der Schweiz aufhaltet, der wird die TV-Kanäle darüber nicht sehen können ...
/ Anbieter
VyprVPN Logo

Testbericht: VyprVPN

VyprVPN Testbericht & meine Erfahrungen. Der schweizer Anbieter VyprVPN wird von der Firma Goldenfrog GmbH mit Sitz in Meggen betrieben. Der Service, welcher seit mehr als 10 Jahren bereits besteht, kann auch eine große Anzahl an zufriedenen Kunden blicken und gehört zu dem Premium-Anbietern weltweit. Anders als andere Anbieter kann VyprVPN stolz darauf sein, sämtliche Software selbst zu entwicklen und ...